herrengedeck_header_1100x220

Herrengedeck – Die Theorie

02.07.17 in News

Herrengedeck unterstützt die BSG Chemie Leipzig.

Herrengedeck sieht sich als Teil der Aktiven Fanszene der BSG Chemie Leipzig.

Herrengedeck ist im Stadion und bei Veranstaltungen rund um die BSG Chemie Leipzig möglichst sichtbar präsent.

Herrengedeck begleitet die Entwicklung des Vereins aufmerksam und gegebenenfalls kritisch und vertritt dabei die Ideale, die Herrengedeck mit der Wiederaufnahme des Spielbetriebs der BSG Chemie Leipzig verbindet und zu denen sich der Verein mit seinem Leitbild verpflichtet hat. Herrengedeck sieht die BSG als außerordentlich Fan-orientierten und durch Fan-Mitwirkung getragenen Sportverein, der keinen Raum für Diskriminierung bietet sowie sportlich und wirtschaftlich fair und transparent agiert.

Rassismus, Sexismus oder Nationalismus haben bei Herrengedeck nichts verloren. Herrengedeck tritt inner- und außerhalb des Stadions aktiv dagegen ein.

Herrengedeck bemüht sich, über den Tellerrand des „Kosmos Fußball“ zu schauen und bringt seine Erfahrungen und Werte aus allen Lebensbereichen in die Fanclub-Arbeit und ins Stadion mit ein.

Mitglieder vertreten die Werte von Herrengedeck auch außerhalb des Fanclubs, insbesondere auch in den Gremien der BSG Chemie Leipzig.

Herrengedeck bemüht sich auch untereinander um Solidarität, Gleichberechtigung und Mitbestimmung aller.

Herrengedeck ist offen für alle, die mit den Intentionen und Werten von Herrengedeck übereinstimmen.

Herrengedeck begrüßt und unterstützt eine Mitgliedschaft der Mitglieder im BSG Chemie Leipzig e. V.

Herrengedeck agiert nichthierarchisch.

Herrengedeck ist ohne Freude sinnlos.

Herrengedeck trinkt Sekt und Bier.